Meisterkurs Harfe


suessMargit-Anna Süß
Persönliche website :
geboren in München, künstler. Staatsexamen mit Meisterklasse bei Prof. Ursula Lentrodt.
Zwei Jahre Meisterschülerin von Pierre Jamet in Paris -  mit 20 Jahren Soloharfenistin im Sinfonieorchester des Nord- deutschen Rundfunks Hamburg.
 
5 Jahre Gastharfenistin bei Bamberger Symphonikern (Horst Stein)
10 Jahre Gastharfenistin bei Berliner Philharmonikern
25 Jahre lang Mitwirkende bei den Salzburger Osterfestspielen mit den Berliner Philharmonikern (von Karajan, Abbado, Sir Simon Rattle)
 
Konzerte als Solistin mit :
Claudio Abbado und dem Berliner Philharmonischen Orchester
Emanuel Krivine und dem Orchestre National de Lyon
David Shallon und dem Jerusalem Symphony Orchestra
James Galway und dem Kammerorchester Heilbronn
Emanuel Pahud und dem Franz-Liszt-Orchester Budapest
Hansjörg Schellenberger und dem Orquesta Sinfonica de Tenerife...u. v. a.
Zahlreiche CD-Einspielungen bei Deutsche Grammophon,
   Sony Classical, Denon und Campanella
 
Auszeichnungen :
"Premier Prix du disque" in Paris für französische Kammermusik
mit dem Ensemble Wien-Berlin und Catherine Deneuve
"Deutscher Schallplattenpreis- Vierteljahresliste" für Doppelkonzerte für Oboe
und Harfe von W. Lutoslawski und Frank Martin mit Hansjörg Schellenberger
 
Gibt "Masterclasses" in Helsinki (Sibelius-Akademie)
     Manchester (Royal Northern College of Music)
     Petersburg (Konservatorium),
     Tokyo (University)...u.a. 

Kursinformationen-Harfe

Kursangebote:
Vorbereitungskurs Bundeswettbewerb
19.05.-21.05.2017
------------------------
Sommer-Meisterkurs
17.07.-23.07.2017
------------------------
Herbstkurs
27.10.-29.10.2017
------------------------
Osterkurs 2018
24.03.-26.03.2018
Kursanmeldung

Abschlusskonzert Sommer-Meisterkurs:
Sonntag 23.07.2017
17.00 Uhr
Pfarrkirche St.Michael Sachrang

Gebühr Sommer-Meisterkurs: 450€
zzgl.50€ Bearbeitungsgebühr
(inkl. Quartier und Verpflegung )
Gebühr Meisterkurs: 150€
(inkl. Quartier und Verpflegung )

Bitte überweisen Sie die Kursgebühr
nach der Teilnahmebestätigung auf folgendes Konto:
VR-Bank Rosenheim-Chiemsee eG

Zahlungsempfänger:
Prof. HJ Schellenberger
SWIFT / BIC GENODEF1VRR
IBAN DE61 7116 0000 0306 6008 24

Kontakt:
mobile: +49 (0)179 50 81 726
tel.:       +49 (0) 8057 426
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!